Internet Browser - Maxthon Cloud Browser

Internet Browser

Welcher Web Browser ist der beste?

Für Microsoft Windows

Das hängt sehr stark von den eigenen Vorlieben und Gewohnheiten ab und die Frage „Was ist der beste Browser oder welchen Web Browser sollte ich nutzen?“ ist nicht so leicht zu beantworten. Weltweit sind der Google Chrome und der Mozilla Firefox ganz weit vorn in der Gunst der Nutzerschaft. Der von Microsoft unter Windows 10 mitgelieferte Edge Browser und sein Vorgänger Internet Explorer folgen bei den Nutzerzahlen.

Wer mit dem Betriebssystem Windows (egal ob XP, Vista, 7, 8 oder 10) arbeitet und sich eher als weniger erfahrener Internetnutzer sieht, ist sicher mit dem Mozilla Firefox recht gut beraten. Anfangs ist der Google Chrome für Umsteiger etwas ungewohnt, aber bereits nach kurzer Zeit ein schneller und leicht zu bedienender Web Browser.

Vor allem unter russischsprachigen Nutzer ist zudem der Yandex und im chinesischen Sprachraum der Baidu Browser weit verbreitet.

Eine kleine aber treue Nutzerschaft haben auf jeden Fall der Opera und der recht stylisch anmutende Opera Neon. Ebenso ist der Safari hier noch zu nennen, den es auch für Microsoft Windows gibt.

Für Apple Mac / iOS

Auf Apple Mac Geräten ist der Safari der Browser Nummer eins. Aber auch hier gibt es viele Freunde des Google Chrome, Mozilla Firefox und Opera Browser. Arora, Camino oder Shiira haben eher eine kleine Nutzerschaft.

Für Linux-Betriebssysteme

Unter ist vielfach der Konqueror, Midori bis hin zum rein textbasierten Lynx zu finden. Der Tor Browser, Firefox, SeaMonkey, Google Chrome und Opera sind hier ebenfalls recht häufig installiert.

Android

Auf Android Smartphones kommen oft die vom jeweiligen Hersteller favorisierten Browser (-Clone) zum Einsatz. Aber auch hier sind der Google Chrome, der Firefox sowie Opera und Dolphin am häufigsten anzutreffen.

Alternative Browser

Weitere Internet Browser wie der Opera, Maxthon Cloud Browser, Opera Neon, Cliqz, SeaMonkey, Dolphin, Tor und viele weitere haben eher eine kleinere Nutzerschaft, sind aber vielfach eine sehr interessante Alternative zu den etablierten Entwicklungen.